Amaranth Samen

Der Name der Pflanze stammt aus dem Griechischen „Amaranthus“ und übersetzt heißt das so viel wie „unsterblich“ oder auch „nicht welkend“. Bei uns wird die Amaranth Pflanze oft auch Fuchsschwanz oder Inka-Weizen genannt.

Eine Amaranth Pflanze produziert zwischen 30.000 und 60.000 Samenkörner, was durchaus zur Plage werden kann. Um dieser Ausweitung vorzubeugen, sollten die Pflanzen nach der Ernte der Samen komplett entsorgt werden. In der Regel handelt es sich um einjährige Pflanzen, die keine Frostperiode überstehen würden.

Der Amaranth Samen ist ein beliebter und glutenfreier Getreideersatz, der für viele Menschen vom Speiseplan nicht mehr wegzudenken ist. Diese Samenkörner enthalten mehr Eiweiß und Mineralstoffe als die meisten Getreidearten und nicht zuletzt aus diesem Grunde gehört der Amaranth Samen zu den sogenannten Pseudogetreide. Aber auch im medizinischen Bereich kann der Amaranth Samen genutzt werden.

Video Amaranth anbauen

Amaranth Samen aussäen

Die Amaranth Pflanze ist sehr frostempfindlich. Aus diesem Grund sollte der Amaranth Samen nach dem Frostende (erfahrungsgemäß etwa Ende Mai) und dem erneuten Frostanfang (etwa Ende Oktober) ausgesät und geerntet werden.

Der Amaranth Samen benötigt einem sonnigen und windgeschützten Platz im Garten. Obwohl er an sich wenig Ansprüche an den Boden stellt, wächst er üppiger auf nährstoffreichen Boden. Der optimale Boden für den Keimprozess ist mäßig feucht und hat eine Temperatur, die zwischen 15 und 19 Grad liegt.

Die Samen sollten im Abstand von 45 cm ein bis zwei Zentimeter tief in den Boden gedrückt werden. In den ersten vier Wochen sollte der Boden gut gewässert werden. Danach kommt der Amaranth Samen auch mit trockeneren Zeiten klar. Schon nach ein bis zwei Wochen zeigen sich die Keimlinge an der Oberfläche. Danach sollten diese mit 30 cm Abstand vereinzelt werden. Ab diesem Zeitpunkt müssen die Pflanzen einzeln gesetzt werden. Das heißt, dass zwischen jedem einzelnen Keimling ein Abstand von 30 Zentimetern sein sollte.

Eine genauere Anleitung zum Amaranth anbauen findest du hier: Amaranth anbauen

Amaranth Samen ernten

Der richtige Erntezeitpunkt liegt zwischen Anfang September und Mitte Oktober. Wichtig ist, dass der Boden bei der Ernte trocken ist. Der Amaranth Samen befindet sich in den Blüten, die auch Fruchtstände genannt werden. Es ist also notwendig, erst die Pflanze zu ernten, um an die Samen zu gelangen.

Um festzustellen, ob der Amaranth Samen erntereif ist, müssen die Fruchtstände beim Schütteln rascheln. Ebenfalls lässt sich der Reifegrad auch durch Betrachten der Körner feststellen, denn unreife Körner sind glasig.

Erst wenn einzelne Körner sich nicht mehr zwischen den Fingern zerdrücken lassen, kann zunächst die Amaranth Pflanze geerntet werden. Geerntet wird der Amaranth Samen in dem die vollreifen Fruchtstände mit einem scharfen Messer abgeschnitten werden. Danach müssen die Blüten getrocknet werden, indem man sie z. B. in Säcke legt und aufhängt. Die Ernte der essbaren Körner findet dann durch schütteln oder klopfen der getrockneten Blüten statt. Werden die reifen Blütenstände des Amaranths zu spät geerntet, vermehren sie sich selbstständig und das im großen Stil.

Amaranth Samen kaufen

Die Amaranth Samen kann man in gut sortierten Supermärkten und in Bio-Läden kaufen. Es lohnt sich jedoch die Preise vor Ort mit den Preisen im Internet zu vergleichen. Nicht alle Amarantharten sind genießbar. Von daher ist es vorteilhaft, wenigstens die Unterscheidungen „Gemüse-, Getreide- und Gartenamaranth“ zu kennen. Einige Hersteller werben z. B. damit, dass ihre Amaranth Samen glutenfrei sind und meinen damit den erhöhten Preis zu rechtfertigen. Diese Samen sind allerdings schon von Natur aus glutenfrei und werden in diesen Läden einfach nur überteuert angeboten.

Mit 100 Gramm Amaranth Samen lässt sich ein ganzer Hektar Pflanzen anbauen. Am unkompliziertesten ist es, den Samen bereits im Frühjahr in Blumentöpfen auf der Fensterbank zu ziehen. Dann können die dort entstandenen Pflänzchen bereits im Mai, nach dem letzten Frost, im Abstand von 35 cm, ins Blumenbeet gepflanzt werden,

Ich empfehle dir nachfolgend 200 Amaranth Samen auf Amazon, die du pro bestellte Menge erhältst.

Direkt zum Sparangebot auf Amazon* ⇒

Bei Unsicherheiten kannst du dich mit dem Hersteller in Verbindung setzen.